• Arndtstraße 55 | 39108 Magdeburg
  • 0391 55758274
  • info@sunrise-magdeburg.de

Pop-Up-Store für ökofaire Mode

Pop-Up-Store für ökofaire Mode

Fair and Organic Fashion and Shoes

Faire Fashion in Magdeburg

Im Juni 2017 gab es das erste Geschäft für ökofaire Mode in Magdeburg! Das war ein voller Erfolg. Entsprechend wird es auch nächstes Jahr wieder einen Pop-Up-Store geben, vermutlich so im Juni. Genaueres dann zu gegebener Zeit!

Warum machen wir das?

Bei konventioneller Produktion von Kleidung wird unserem Planeten und vielen der beteiligten Menschen enormer Schaden zugefügt. Das beginnt auf den Baumwollfeldern Indiens und Usbekistans: Auf riesigen Feldern mit Baumwoll-Monokulturen werden Unmengen Wasser und Pestizide verbaucht. Eine Jeans „frisst“ im Schnitt 40.000 Liter Wasser, Erntearbeiter erleiden Vergiftungen durch die Pestizide auf ihrer Haut und im Grundwasser. Nach Spinnen und Weben werden auch zur Färbung der Stoffe in China oder Taiwan giftige Chemikalien eingesetzt, die in Deutschland verboten sind.

Das bekannteste Übel sind die Arbeitsbedingung der Näherinnen auf den Philippinen oder in Bangladesh: 6 Tage in der Woche arbeiten diese jungen Frauen 10 – 14 Stunden für einen Lohn von 50 – 100€ im Monat, was nicht zum Leben reicht. Zusätzlich sind die Sicherheitsvorkehrungen unzureichend (Siehe Rana Plaza), unsauberes Trinkwasser, schlechte Luft und Lärmbelastung führen zu Gesundheitsschäden und das Bilden von Gewerkschaften ist in den Fabriken verboten.

Von hier geht die Ware beispielsweise in die Türkei zur Veredelung (z.B. used look erzeugen). Auch diese Arbeit wird auf die Schwächsten in der Gesellschaft abgewälzt, oft arbeiten Geflüchtete und ihre Kinder unter schlechten Arbeitsschutzbedingungen 12 Stunden täglich in dieser Industrie.

Anders bei den Kleidungsstücken im Kulturkollektiv! Unseren Herstellern Recolution, Glimpse-Clothing und Ethletic ist es wichtig, dass ihre Kollektionen unserer Welt etwas Gutes tun. Durch alternative Stoffe oder zertifiziert biologischen Anbau werden Böden geschont und der Wasserverbrauch niedrig gehalten. Außerdem werden keine Pestizide eingesetzt. Die Fair-Trade Zertifizierungen garantieren, dass in den Betrieben Arbeitsschutz, Mitspracherecht und Versicherungen gewährt werden. Zudem wird ein Lohn gezahlt, der nicht nur das Überleben sichert, sondern auch Eltern die Möglichkeit gibt, ihre Kinder in die Schule gehen zu lassen.

Und schließlich sieht unsere Kleidung einfach verdammt gut aus. Kommt vorbei und macht mit toller Mode die Welt wieder ein Stückchen besser. The Revolution will look fabulous!

Ziele

  • Die Möglichkeit bieten, in Magdeburg mit gutem Gewissen Kleidung zu kaufen
  • Das Bewusstsein für globale Zusammenhänge im Bereich Textilien stärken
  • Mit toller Mode Magdeburg und die Welt ein Stück schöner zu machen

Dabei sein


Juni 2018
im Kulturkollektiv

Mitarbeit

Hast du Lust, Teil des Teams zu werden?

Unterstützen

Indem du schöne und faire Klamotten kaufst.

Social Media

Einfach auf den Button drücken!

Projektleiter und Ansprechpartner

 

Alex Heinrich

AHeinrich@Sunrise-Magdeburg.de
Mobil 0157 74734353